Was Sie über Sachwert-Anlagen wissen sollten

Was sind Sachwerte?


Der sog. Sachwert bezeichnet den von Wirtschaftsgütern (etwa: Häuser, Grundstücke, Schmuck, Aktienanteile) verkörperten Gebrauchswert, der unabhängig von Geldwertschwankungen ist.

Inflation & Sachwerte

Warum ist Papiergeld unsicher?

Bei einer Inflation (zu deutsch: einer Geldentwertung) erfolgt häufig eine Flucht in Sachwerte.

Denn das Eigentum an Sachwerten ist  - ganz im Gegenteil zum Papiergeld - vor Kaufkraftverlusten durch Geldentwertung geschützt.

Sachwerte sind wertbeständig

Sachwerte sind wertbeständig und ihr Tauschwert stellt eine nicht-beeinflußbare Größe dar.