Was Sie über Sachwert-Anlagen wissen sollten

Sachwert-Meldungen

01.IV.2009 - Goldstandard-Wiedereinführung von Rußland und China gefordert

Kurz vor dem Weltfinanzgipfels am 2. April in London werden Forderungen laut, den Goldstandard wieder einzuführen.

Seit sich die Finanzkrise mehr und mehr zuspitzt haben alle Währungen gegenüber der Währung Gold erheblich eingebüßt.

So hat etwa der Euro fast ein Viertel verloren.

Einige Marktteilnehmer befürchten weitere Abwertungen, welche künstliche durch die Notenbanken bzw. deren wildes Anwerfen der Notenpresse und Schuldenbezahlen durch Gelddrucken verursacht werden.

Die Regierung Obama hat hier einen rücksichtslosen egoistischen Schritt getan.

Rußland hingegen hat die Goldreserven um weitere 10 % aufgestockt.

Etliche Experten, wie der legendäre Finanzinvestor und Spekulant Jim Rogers sehen Gold bald auf 2.000 Dollar.